Wald-Wild-Erlebnispfad

Der Wild-Wald-Erlebnispfad wird 2020 eröffnet und lädt dann ein, das Rotwild, aber auch viele andere Waldbewohner zu entdecken. Wie funktioniert das Zusammenleben im Wald? Was bringt uns der Wald mit seinem Rohstoff Holz und seinem stetigen Wachstum? Und was hat es mit dem historischen Felsenkeller auf sich? All das und Hintergrundinformationen dazu können Sie bald vor Ort im Stadtwald entdecken.

Bis es soweit ist, freut sich die Hirschfamilie über Ihren Besuch. Das im Dezember 2018 eröffnete Rotwildgehege befindet sich unweit des Grüner Felsenkeller und der Erd- und Bauschuttdeponie Burgfarrnbach. Der stattliche Hirsch, seine Hirschkühe und -kälber begrüßen gerne Gäste und können sich auf dem rund zwei Hektar großen Areal nach Lust und Laune in das Waldgebiet zurückziehen. 

Anfahrt